• Dr. Becker Kiliani-Klinik - Ihr Team: In sicheren Händen

    300 hochqualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten bei uns ausschließlich für Ihr Wohlbefinden - Dr. Becker Kiliani-Klinik | Ihr Team

     
    Team Neurologie
    Dr. Becker Kiliani-Klinik - Team Neurologie
    Chefarzt Neurologie
    Dr. med. Gerald Lehrieder


    Dr. med. Gerald Lehrieder ist Facharzt für Neurologie. Er besitzt Zusatzbezeichnungen für Sozialmedizin und Verkehrsmedizin und verfügt über den Fachkundenachweis im Strahlenschutz und der Transfusionsmedizin.
    Video: Chefarzt Neurologie Dr. Gerald Lehrieder
    Kiliani-Klinik, Chefarzt Neurologie, Dr. Gerald Lehrieder
    Dr. Gerald Lehrieder erzählt vom vielfältigen Spektrum unserer Dr. Becker Kiliani-Klinik und seiner Faszination für Rehabiltiation.
    Video: Stationsleitung Neurologie Christine Hager
    Stationsleitung Neurologie: Christine Hager
    Christine Hager erzählt, wie wir von der Dr. Becker Klinikgruppe eine neue Stelle für sie schufen und wie sie sich bei der Einführung des Primary Nursing Systems einbringen konnte.
    Qualifikationen der neurologischen Abteilung
    • Fachärzte und Fachärztinnen für:
        • Neurologie
        • Innere Medizin
        • Psychiatrie
        • Kardiologie

      Zusatzbezeichnungen:
        • Verkehrsmedizin
        • Sozialmedizin
        • Notafllmedizin

      Fachkunde:
        • Strahlenschutz
        • Neuroradiologie
        • Rettungsdienst
        • Sonographie
        • Transfusionsmedizin

      Ärztliche Weiterbildungsermächtigungen:
        • Neurologie: 2 Jahre
        • Orthopädie und Unfallchirurgie: 1 Jahr
        • Physikalische und Rehabilitative Medizin (Zusatzbezeichnung): beantragt
        • Physikalische Therapie und Balneologie (Zusatzbezeichnung): beantragt
        • Rehabilitationswesen (Zusatzbezeichnung: beantragt
        • Sozialmedizin (Zusatzbezeichnung): 1 Jahr

      Weitere Infos finden Sie in unserem Karriere-Portal
    Team Orthopädie
    Dr. Becker Kiliani-Klinik - Team Orthopädie
    Chefarzt Orthopädie
    Dr. med. Martin Wick

    Orthopädie und Unfallchirurgie, Chirurgie,
    Spezielle Unfallchirurgie, Notfallmedizin, Manuelle Medizin/Chirotherapie,
    Sozialmedizin, Rehabilitationswesen, Physikalische Therapie und Balneologie,
    Ärztlicher Wundexperte (ICW)
    Qualifikationen der orthopädischen Abteilung
    • Fachärzte und Fachärztinnen für:
      • Orthopädie 
      • Innere Medizin
      • Chirurgie/Unfallchirurgie
      • Orthopädie und Unfallchirurgie

      Zusatzbezeichnungen:
        • Sozialmedizin
        • Manuelle Medizin und Chirotherapie
        • Rehabilitationswesen
        • Physikalische Therapie
        • Notfallmedizin
      • Ärztlicher Wundexperte (ICW)

      Fachkunde:
        • Strahlenschutz
        • Rettungsdienst
        • Notfallröntgen

      Ärztliche Weiterbildungsermächtigungen:
        • Neurologie: 2 Jahre
        • Orthopädie und Unfallchirurgie: 1 Jahr
        • Physikalische Therapie und Balneologie (Zusatzbezeichnung): beantragt
        • Rehabilitationswesen (Zusatzbezeichnung): beantragt
        • Sozialmedizin (Zusatzbezeichnung): 1 Jahr

      Weitere Infos finden Sie in unserem Karriere-Portal
    Pflegedienst
    Für unsere Teams im Pflegedienst ist es selbstverständlich, Sie freundlich, hilfsbereit und verständnisvoll zu empfangen. Unsere Krankenschwestern und -pfleger begleiten Sie während des ganzen Aufenthaltes und unterstützen Sie bei allen Aktivitäten, die Sie aus gesundheitlichen Gründen nicht selbst ausführen können. Vor allen Dingen achten sie darauf, dass Sie möglichst bald an Selbständigkeit dazu gewinnen. Gerne können Sie sich - und auch Ihre Angehörigen - mit pflegerelevanten Fragen vertrauensvoll an unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen im Pflegedienst, welcher nach einem Bereichs- und Bezugspflegesystem arbeitet und 24 Stunden am Tag erreichbar ist, wenden.
    Herr Werner Hofmann - Kommissarischer Pflegedienstleiter
    Kommissarischer Pflegedienstleiter
    Herr Werner Hofmann
    Pflegeteam in der Neurologie
    Pflegeteam
    in der Neurologie
     
    Pflegeteam in der Orthopädie
    Pflegeteam
    in der Orthopädie
    Qualifizierungen unseres Pflegedienstes
    • Fachspezifische Weiterbildungen unserer Pflegedienstkräfte:
        • Bobath-Therapie
        • Reanimation (Mega-Code)
        • Seminare zum sicheren Umgang mit Lagerungs- und Hilfsmitteln
        • Pflege von Menschen im Wachkoma (Phase B)
        • Patientenfixierung (Neurologie)
        • Patientenverfügung
        • Patiententransfer
        • Tracheostoma, Magensonde und PEG
        • Umgang mit schwierigen Patienten
        • Patientenfixierung (Neurologie)
        • Grundlagen der Heimbeatmung (Phase B)
        • Wundmanager
        • Pflege von demenziell erkrankter Menschen
        • Validation
        • Palliativpflege/Palliativcare

      Außerdem haben wir Mitarbeiter/-innen mit Qualifizierung als Mentor für Krankenpflegeschüler.

      Weitere Infos finden Sie in unserem Karriere-Portal
    Berufsgruppen
    Berufsgruppen
    Bei uns in der Dr. Becker Kiliani-Klinik arbeiten unterschiedliche hochqualifizierte Berufsgruppen interdisziplinär zusammen, um Ihr Rehaziel mit dem besten Ergebnis zu erreichen. Dabei erfolgt die medizinische und pflegerische Betreuung durch Ärzte und Pflegepersonal rund um die Uhr.
    Ärzte/-innen
    • Der Arzt ist Leiter und Koordinator unserer therapeutischen Teams. Er übernimmt die Aufnahmeuntersuchung, er verordnet Medikamente und therapeutische Anwendungen und führt bzw. veranlasst bei Bedarf diagnostische Verfahren. Während Ihres gesamten Reha-Verlaufs bewertet er die Zwischenergebnisse, passt das Therapieprogramm an und bespricht jeden einzelnen Schritt mit Ihnen. Am Ende der Rehabilitation bespricht er mit Ihnen die weiteren Schritte der Nachsorge, gibt Empfehlungen für den Zeitraum nach der Reha und legt ggf. die notwendigen Maßnahmen zur häuslichen Versorgung oder zur beruflichen Re-Integration fest. All dies findet Eingang in den ausführlichen medizinischen Abschlussbericht (Arztbrief), dessen zeitgerechte Erstellung dafür wichtig ist, dass die Vorschläge zeitnah umgesetzt werden können.
    Psychologen/-innen
    • Psychologen/-innen
      In unserer Abteilung für Psychologie wird eine auf Sie als Patient individuell abgestimmte neuropsychologische bzw. klinisch-psychologische Diagnostik durchgeführt. Je nach den Ergebnissen der Diagnostik wird dann mit psychologischen Therapiemethoden und Behandlungsverfahren sowohl in Einzel- als auch in Gruppentherapie an der Verbesserung Ihrer kognitiven Leistungen oder psychischen Einschränkungen gearbeitet. Dazu gehört auch das Erlernen von Entspannungsverfahren wie Autogenes Training oder Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen. Ihre Beratung im Hinblick auf alltagsrelevante Themen, wie z. B. Fahreignung oder die berufliche Leistungsfähigkeit, ist ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit. Im Rahmen von Patientenschulungen besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an Gruppen zur Stressbewältigung, zur Verbesserung des Umgangs mit Schmerzen, zur Raucherentwöhnung, zum Umgang mit den psychischen Auswirkungen von Erkrankungen oder zum Informationsaustausch bei Multipler Sklerose.

      An Qualifikationen haben wir in der Abteilung
      Psychologie im Haus:

        • Klinischer Neuropsychologe GNP
        • GNP-Akkreditierung für 3 Jahre Weiterbildung in Klinischer Neuropsychologie
    Sozialdienst
    • Das Team des Sozialdienstes
      Unser Sozialdienst bildet die Brücke zwischen der medizinischen, sozialen und beruflichen Rehabilitation. Unsere MitarbeiterInnen beraten Sie als Patienten und Ihre Angehörigen zu Themen, die im Zusammenhang mit der Versorgung nach Entlassung sowie beruflichen und sozialrechtlichen Fragestellungen stehen. Sie leisten ebenso Hilfestellung bei allen hierzu nötigen Antragsstellungen.
    Rehakoordinatoren/-innen
    • Rehakoordinatoren/-innen
      Seit 2011 erhalten unsere Ärzte Unterstützung durch Rehakoordinatoren/innen. Sie begleiten die Sie durch den gesamten Rehabilitationsaufenthalt, unterstützen beim Aufnahmegespräch, erfassen alle relevanten, insbesondere sozialmedizinischen Daten, um dem Arzt die medizinische Aufnahme zu erleichtern. Im Verlauf sind sie für Blutentnahmen zuständig, protokollieren die wichtigen Teamgespräche und pflegen das digitale Archiv mitgebrachter und während der Rehabilitation angefertigter Computer- und Kernspin-Tomographien.
      Voraussetzung für diese Tätigkeit ist eine abgeschlossene Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten mit mehrjähriger Berufserfahrung oder eine entsprechende Qualifikation. Intern erfolgen intensive fachspezifische Schulungen in den Indikationen Neurologie und Orthopädie.
       
    Krankenschwestern und –pfleger
    • Die Krankenschwestern und -pfleger sind für Ihre gesamte pflegerische Betreuung verantwortlich und stehen Ihnen 24 Stunden am Tag zur Verfügung.
    Physiotherapeuten/-innen
    • Das Team der Physiotherapeuten
      Unsere Physiotherapeuten weisen folgende Fortbildungen auf:
        • Manuellen Therapie
        • Bobath-Therapie
        • Aquatraining
        • spez. Therapien der Wirbelsäule
        • Rückenschule
        • Medizinische Trainingstherapie
        • Vojta
        • E-Technik
        • Craniosacraler Therapie
    Sporttherapeuten/-innen
    • Team der Sporttherapeuten - Dr. Becker Kiliani Klinik
      Unser Team der Sporttherapeuten besteht aus Diplom-Sportlehrern, Diplom-Sportwissenschaftlern und Gymnastiklehrern, welche diverse Übungs- und Kursleiterfortbildungen sowie Weiterbildungen in der Sport- und Bewegungstherapie absolviert haben.
    Masseure/-innen und Medizinische Bademeister/-innen
    • Unsere Masseure und medizinischen Bademeister besitzen neben ihrer Grundausbildung die in Weiterbildungen erworbenen Kompetenzen in:

        • Lymphdrainage
        • Fußreflexzonenmassage
        • Migränetherapie
        • Elektrotherapie
        • Hydrotherapie
        • diverse weitere Massagetechniken
    Ergotherapeuten/-innen
    • Team der Ergotherapeuten - Dr. Becker Kiliani Klinik
      Unsere Ergotherapeuten besitzen u.a. folgende Zusatzqualifikationen:
        • Affolter
        • Bobath
        • Perfetti
        • F.O.T.T.
    Logopäden/-innen
    • Team der Logopäden - Dr. Becker Kiliani Klinik
      Neben den zur Grundausbildung der Logopäden gehörenden Kenntnisse und Fähigkeiten besitzen unsere Therapeuten erweitertes Wissen z. B. in der Aphasietherapie, orofacialen Therapie, Bobath, welches sie in diversen fachspezifischen Fortbildungen zur Diagnostik und Therapie von Text- und wortverarbeitenden Störungen erworben haben.
    Orthopädie- und Rehatechniker/-innen
    • Die mit unserer Klinik zusammen arbeitenden Orthopädie- und Reha-Techniker, sind für die Beschaffung und Anpassung von Hilfsmitteln, Rollstühlen, Rollatoren, Gehstützen etc. verantwortlich.
    Multilinguales Team
    • Wir sind ein multilinguales Team. Wir behandeln Sie in folgenden Sprachen:
        • Englisch
        • Polnisch
        • Russisch
        • Rumänisch
        • Französisch
        • Italienisch und
        • Spanisch
    Gelbe Engel (Zentraler Dienst)
    • Dr. Becker Kiliani Klinik Gelbe Engel
      Die Mitarbeiterinnen des Zentralen Dienstes sind maßgelblich an der Vernetzung unserer Dr. Becker Kiliani-Klinik und dem Therapiezentrum beteiligt. Sie begleiten Sie, wenn Sie nicht selbstständig zur Diagnostik, Therapie, Beratung oder ins Restaurant gehen können und bringen Sie wieder zurück. Kompetent, vertrauensvoll und wertschätzend sind sie ein wertvolles Bindeglied zwischen den Abteilungen und vermitteln diese Eigenschaften auch Ihnen als Patient. Die Mitarbeiterinnen des Zentralen Dienstes werden auch liebevoll die \"Gelben Engel\" genannt.
  • Dr. Becker Kiliani-Klinik
     
    Schwarzallee 10
    91438 Bad Windsheim
     
    (0 98 41) 93-0
     
     
    Schwierigkeiten beim Reha-Antrag?
    Online Schulung zum Reha-Antrag- Reha beantragen, Rehaantrag
    Neurologisch-neurochirurgische Frühreha (NNCHFR)
    Neurologisch-neurochirurgische Frühreha (NNCHFR)