• Kiliani-Klinik - Neurologische, orthopädische, neuro-onkologische Reha

    Bayern Rehabilitation - Spezialisiert auf neurologische, orthopädische und neuro-onkologische Rehabilitation | Dr. Becker Kiliani-Klinik

     
    Dr. Becker Kiliani-Klinik Focus Klinikliste Top Rehaklinik
    Die Dr. Becker Kiliani-Klinik: Top-Rehaklinik für Neurologie und Orthopädie in Bayern
    Top Rehaklinik 2017 – das ist unsere Dr. Becker Kiliani-Klinik in Bad Windsheim, Bayern! Der FOCUS bestätigte uns jetzt für die Abteilungen Neurologie und Orthopädie einen exzellenten medizinischen und hygienischen Standard sowie eine überdurchschnittliche Patientenzufriedenheit. Die FOCUS Klinikliste ist Deutschlands größtes unabhängiges Klinikranking; 2017 wurden erstmals auch Rehabilitationseinrichtungen bewertet. Mit unserer überdurchschnittlichen Qualität konnten wir – wie übrigens alle stationären Rehaeinrichtungen der Dr. Becker Klinikgruppe – hier überzeugen.
    • Wir von der Dr. Becker Kiliani-Klinik führen qualitätsgeprüfte Rehabilitationsmaßnahmen für Sie als Patient mit neurologischen, orthopädischen sowie neuro-onkologischen Erkrankungen durch. Jährlich werden bei uns rund 4.000 Patienten auf höchstem medizinischem Niveau therapiert.
      Eine Auflistung aller in unserer Klinik behandelten Indikationen nach dem ICD10-Schlüssel erreichen sie über folgenden Link.

      Unser Prinzip lautet "Hilfe zur Selbsthilfe". Unterstützt durch unsere aktivierende Pflege möchten wir Ihnen Ihre größtmögliche Selbstständigkeit, einen stabilen seelischen Zustand, eine verbesserte Ausdauer und Konzentration, ein gesteigertes Selbstwertgefühl, eine verbesserte Lebensqualität und eine bessere Orientierung ermöglichen.
    Dr. Becker Kiliani-Klinik
    Die wunderschöne Lage im bayrischen Kurort Bad Windsheim bietet Ihnen beste Voraussetzungen für Ihre Genesung. Sie sind bei uns immer in einem komfortablen Einzelzimmern mit Bad und Balkon untergebracht.

    Unsere Dr. Becker Kiliani-Klinik ist Teil der Dr. Becker Klinikgruppe, einem mittelständischen Familienunternehmen mit Sitz der Geschäftsleitung in Köln. Es wird in 2. Generation von den Schwestern Dr. Ursula Becker und Dr. Petra Becker geleitet.
    Neurologie
    Dr. Becker Kiliani-Klinik - Neurologie
    Unsere neurologische Abteilung rehabilitiert jährlich rund 1.950 Patienten und umfasst insgesamt 145 Betten.

    Besondere Schwerpunkte unserer neurologischen Abteilung liegen in der Rehabilitation von Patienten nach Schlaganfall, in der Behandlung von Patienten mit Multipler Sklerose und in der Behandlung von Patienten mit seltenen neuromuskulären Störungen (Phase C und D). In den letzten Jahren haben wir von der Dr. Becker Kiliani-Klinik uns einen guten Ruf als neurologisches Schwerpunktzentrum Nordbayerns erworben.

    40 Betten entfallen auf die Abteilung für neurologisch-neurochirurgische Frührehabilitation (Phase B). Dort finden schwerstbetroffene Patienten nach ausgedehnten Schlaganfällen oder Hirnblutungen, nach Verletzungen des zentralen Nervensystems, Entzündungen des Nervensystems oder anders begründeten schweren neurologischen Erkrankungen Aufnahme. Eine Versorgung von druckkontrolliert beatmeten Patienten mit Maßnahmen zum Weaning sowie eine Versorgung von tracheotomierten Patienten ist möglich.

    Die Abteilung für weiterführende neurologische Rehabilitation (Phase C) betreut unsere Patienten, die bereits teilweise in den Aktivitäten des täglichen Lebens selbständig sind. Hier stehen die Wiedererlangung Ihrer vollen Selbständigkeit und die Minderung des Pflegebedarfs im Vordergrund der Rehabilitation.
    Behandlungsspektrum Neurologie, insbesondere
      • Schlaganfall
      • Multiple Sklerose
      • Neuromuskuläre Erkrankungen
      • Tumorerkrankungen am Nervensystem
      • Entzündliche und degenerative Erkrankungen des ZNS
      • Guillain-Barré-Syndrom, CIDP
      • Schädel-Hirn-Verletzungen u. Verletzungen d. peripheren Nervensystems
      • Anfallsleiden
      • Anpassungsstörungen bei chronisch-neurologischen Erkrankungen
      • Aphasien und sonstige Sprach- und Sprechstörungen
      • Dysarthrien
      • Kopfschmerzsyndrome
      • Morbus Parkinson, Dystonien, Gangstörungen
      • Querschnittsgelähmte Patienten
      • Wirbelsäule mit Beteiligung d. Nervensystems / HWS-Schleudertrauma
      • Entzündungen an Hirn, Rückenmark und peripherem Nervensystem
    Neurologische Frührehabilitation
    Dr. Becker Kiliani-Klinik - Neurologische Frührehabilitation
    Neurologische Frührehabilitation in unserer Dr. Becker Kiliani Klinik
    Ebenso blitzartig wie neurologische Erkrankungen auftreten, sollten sie auch behandelt werden. Dazu gehört auch eine frühzeitige Rehabilitationsmaßnahme. Diese stellt sicher, dass Sie wieder Selbstständigkeit erlangen und ein aktives Leben führen können.

    Hochkompetente Versorgung für Schwerstbetroffene mit und ohne Beatmung
    Wir von der Dr. Becker Kiliani Klinik bieten eine hochkompetente Versorgung im Bereich der neurologischen Frührehabilitation Phase B.

    Unsere Behandlungsziele sind die Wiederherstellung einer größtmöglichen Eigenständigkeit und ein verbessertes Wohlbefinden.

    Wir verfügen über 40 Betten im Bereich der neurologischen Frührehabilitation Phase B. Unser Team aus Fachärzten, Fachpflegekräften, Ergotherapeuten, Logopäden, (Neuro-)Psychologen und Physiotherapeuten versorgen hier unsere schwerstbetroffene Patienten, z. B. nach Schlaganfall, Schädel-Hirn-Trauma, Multipler Sklerose oder neuromuskulären Erkrankungen.

    Sowohl technisch als auch personell und räumlich erfüllen wir höchste Ansprüche an diese spezielle Patientenversorgung. Unser Prinzip lautet "Hilfe zur Selbsthilfe". Unterstützt durch unsere aktivierende Pflege möchten wir Ihnen Ihre größtmögliche Selbstständigkeit, einen stabilen seelischen Zustand, eine verbesserte Ausdauer und Konzentration, ein gesteigertes Selbstwertgefühl, eine verbesserte Lebensqualität und eine bessere Orientierung ermöglichen.

    Besonderheit ist, dass wir auch beatmungspflichtige Patienten umfassend versorgen können. Oberstes Ziel ist hier das schrittweise Entwöhnen von der Beatmungstechnik.

    Dank der Ansiedlung der weiterführenden neurologischen Rehabilitation (Phase C) und der neurologischen Anschlussheilbehandlung (Phase D) unter einem Dach können wir eine lückenlose, kompetente Versorgung sicherstellen.

    Vorteil für Sie als Patient ist, dass Sie während ihrer Rehabilitation in dem für sie gewohnten Umfeld bleiben. Dadurch ist ein optimaler Informationsfluss zwischen den behandelnden Berufsgruppen sicher gestellt.
    Orthopädie
    Dr. Becker Kiliani-Klinik - Orthopädie
    Unsere orthopädische Abteilung rehabilitiert jährlich rund 1.800 Patienten und umfasst insgesamt 106 Betten. Die Indikation der orthopädischen Abteilung erstreckt sich auf das gesamte Gebiet der konservativen und postoperativen Orthopädie, ausgenommen der Kinderorthopädie.

    In diesem Fachbereich erstrecken sich die Behandlungsschwerpunkte auf degenerative und entzündliche Gelenkerkrankungen, Zustand nach Operationen und Unfallfolgen an den Bewegungsorganen, entzündlich-rheumatische Erkrankungen, Schmerzzustände der Wirbelsäule und der Gelenke, orthopädische Erkrankungen mit neurologischen Begleiterkrankungen (Neuro-Orthopädie), Osteoporose und die Versorgung nach Amputationen.

    Behandlungsspektrum Orthopädie in unserer Dr. Becker Kiliani-Klinik

    • Endoprothesen der Hüfte, des Knies und Schultergelenke
    • Osteochondrose, Spondylodese der Wirbelsäule
    • Arthrose, konservative Behandlung
    • Neuroorthopädische Erkrankungen z. B.: Orthopädische Komplikationen bei Muskeldystrophie
    • Orthopädische Komplikationen bei Poliomyelitis
    • Knochenstoffwechselerkrankungen, dabei insbesondere Osteoporose des Schultergelenks und des Oberen Sprunggelenks
    • Osteosynthesen nach Frakturen
    • Polytrauma (Frührehabilitation)
    • Rheumatologische Erkrankungen inkl. Psoriasis Arthritis
    • Tumorerkrankungen am Bewegungsapparat
    • Amputationen
    • Multimorbide, schwer betroffene Patienten

    Ebenfalls Hilfe bei uns finden Patienten mit
    • Hirntumoren

    Multiple Sklerose
    Dr. Becker Kiliani-Klinik - Multiple Sklerose
    Die Multiple Sklerose kann sich auf vielfältige Weise zeigen. Das bedeutet für die Rehabilitation eine besondere Herausforderung. Unsere Klinik ist als „Anerkanntes MS-Rehabilitationszentrum“ von der Deutschen Multiple-Sklerose-Gesellschaft ausgezeichnet. Wir haben ein ganzheitlich ausgerichtetes Therapiekonzept entwickelt. Dieses umfasst neben der medizinischen Betreuung und Behandlung weitere essentielle Module. Sie erhalten in einem intensiven Schulungsprogramm wichtige Informationen rund um die Erkrankung, zu medizinischen und therapeutischen Fragen, zu psychosozialen Problemen aber auch zu Strategien im Umgang mit Ihrer Diagnose.
    Wir werden alles dafür tun, Sie auf dem Weg zu einem beschwerdefreieren Leben zu unterstützen. Nutzen Sie unsere langjährige medizinisch-therapeutische Kompetenz, um Ihren Gesundheitszustand nachhaltig zu verbessern.

    Am 28. Oktober 2017 findet zum 12. Mal das Bad Windsheimer Patientenseminar für Betroffene mit Multiple Sklerose statt. Ausführlich informiert Sie die Homepage

    Therapeutische Maßnahmen Multiple Sklerose
    • Entspannungstherapie
    • Ergotherapie und angepasste Hilfsmittelversorgung
    • Immuntherapie nach den aktuellen Leitlinien der Fachgesellschaften und der Konsensuskonferenz der MS-Therapie
    • Logopädie und Schlucktherapie
    • Neuropsychologie und kognitives Training
    • Sozialtherapie
    • Physikalische Therapie
    • Physiotherapie und medizinische Trainingstherapie

    Sonderprogramme
    Dr. Becker Kiliani-Klinik - Sonderprogramme
    Wir bieten Ihnen zwei spezielle Sonderprogramme zu Erkrankungen und Störungen, die das tägliche Leben erheblich beeinträchtigen. Hier bündeln wir unsere Erfahrungen und Kompetenzen, um gemeinsam mit Ihnen Wege zu finden, wie Sie wieder unbeschwert am Alltag teilhaben können.
    Blasenfunktionsstörung
    • Störungen der Blasenentleerung und Sexualität bei Multipler Sklerose
      Störungen der Blasenentleerung und Sexualität bei Multipler Sklerose
      Häufig beeinträchtigt die Blasenentleerungsstörung soziale und berufliche Aktivitäten von MS-Betroffenen weitaus stärker als andere Symptome. Unkontrollierbarer, häufiger Harndrang fesselt an die Wohnung und führt zu Partnerschaftsproblemen. Wesentliche Einschränkungen der Lebensqualität sind die Folge. Ein besonderer Tätigkeitsschwerpunkt der Kiliani-Klinik liegt auf dem Gebiet der Neuro-Urologie und der Therapie von Blasenentleerungs- und Sexualfunktionsstörungen.
    Hilfe bei Schultererkrankungen
    • Effektives Behandlungsprogramm nach Operationen an der Schulter
      Das Schultergelenk ist das beweglichste Gelenk des menschlichen Körpers. Insgesamt arbeiten fünf Gelenke im Schultergürtel zusammen. Für die Stabilität und Bewegung sorgen eine große Anzahl von Muskeln, Bändern und Sehnen. Das eigentliche Schultergelenk besteht aus einem großen halbkugelförmigen Gelenkkopf und einer relativ kleinen Gelenkpfanne, die durch eine Gelenklippe vergrößert wird. Dies ermöglicht einen großen Bewegungsradius. Die geringe knöcherne Stabilität des Gelenks wird durch die Muskelführung und durch Bänder ausgeglichen. Aufgrund dieser komplizierten Struktur können an der Schulter eine große Anzahl von Erkrankungen entstehen, welche bei uns in der Dr. Becker Kiliani-Klinik versucht werden, wirksam zu behandeln.
  • Dr. Becker Kiliani-Klinik
     
    Schwarzallee 10
    91438 Bad Windsheim
     
    (0 98 41) 93-0
     
     
    Schwierigkeiten beim Reha-Antrag?
    Online Schulung zum Reha-Antrag- Reha beantragen, Rehaantrag
    Neurologisch-neurochirurgische Frühreha (NNCHFR)
    Neurologisch-neurochirurgische Frühreha (NNCHFR)