• Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik - Unser Ziel: Ihre Gesundheit

    280 Betten, 289 Mitarbeiter, 3.730 Patienten pro Jahr – unsere Kennzahlen drehen sich nur um eins: Ihr Wohlergehen -Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik

     
    • 280 Betten
    • 3800 Patienten im Jahr
    • 283 Mitarbeiter
    Wichtige Infos rund um die Klinik
    Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik - Adresse
    Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik
    Höhenstraße 30
    51588 Nümbrecht

    Tel: (0 22 93) 9 20-0
    Fax: (0 22 93) 9 20-6 99
    E-Mail: info.rhein-sieg-klinik@dbkg.de
    Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik
    Bettenzahlen: 280
    170 Orthopädie und Osteologie, 110 Neurologie

    Patientenzahlen:
    ca. 3.850 Patienten pro Jahr, davon
    2.700 in Orthopädie und Osteologie
    1.150 Neurologie
    Auflistung aller in der Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik
    Auflistung aller in der Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik behandelten Indikationen nach dem ICD10-Schlüssel.

    Rehabilitationsarten:
    Versorgungsvertrag nach § 111 SGB V

    Haustiere: möglich
    Informationen finden Sie hier
    Auszeichnungen / Projekte
    Selbsthilfefreundliche Rehaklinik
    Selbsthilfefreundliche Rehaklinik
    Das Pilotprojekt „Selbsthilfefreundliche Rehaklinik“ verfolgt das Ziel, Handlungsrichtlinien für eine strukturierte und systematische Zusammenarbeit zwischen Rehakliniken und Selbsthilfegruppen zu entwickeln. Es wird vom BKK Bundesverband gefördert und vom Netzwerk Selbsthilfefreundlichkeit und Patientenorientierung im Gesundheitswesen deutschlandweit umgesetzt. Träger des Projekts ist Der Paritätische NRW. Als erste Reha-Kliniken in Deutschland haben die Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik und die Rehaklinik Bad Oexen 2012 an dem Pilotprojekt teilgenommen. 2013 erhielten sie die Auszeichnung „Selbsthilfefreundliche Rehaklinik“. Projektpartner der Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik während des Pilotprojekts waren: Bundesverband Contergangeschädigter e.V. NRW, Bundesselbsthilfeverband für Osteoporose e.V., Deutsche MS Gesellschaft, Landesverband NRW, OASe Wiehl – Schlaganfall Selbsthilfegruppe, Selbsthilfekontaktstelle Büro Gummersbach (Der Paritätische) und die Agentur Selbsthilfefreundlichkeit NRW – Selbsthilfe-Kontaktstelle Bielefeld.
    Erstes Internetportal für die Gesundheit pflegender Angehöriger
    Erstes Internetportal für die Gesundheit pflegender Angehöriger
    Um die psychische und körperliche Gesundheit der pflegenden Angehörigen zu schützen und deren Engagement zu stärken, wurde das Projekt 'Neuheit für Pflege' ins Leben gerufen. 'Neuheit für Pflege' steht für ein bislang einmaliges Netzwerk, welches zum Gesundheitsschutz pflegender Angehöriger in zwei Modellstädten geknüpft wurde.
    Kooperationen
    Unsere Partner
    • Neurologie
      Selbsthilfe
      • Multiple-Sklerose-Selbsthilfegruppe AKTIV e.V. Neunkirchen-Seelscheid
      • MSAK e.V. Gummersbach
      • MSKK Waldbröl und Umgebung e.V.
      • DMSG Kontaktkreis Ruppichteroth und Umgebung
      Krankenkasse
      • BARMER GEK plusklinik für Anschlussrehabilitation Ziel ist eine optimale Patientenbetreuung mit Hilfe von bedarfsgerechten Rehabilitationsformen
      • Techniker Krankenkasse - Kerngedanke beider Partner ist dabei eine zukunftsorientierte und qualitativ hochwertigen Versorgung unserer Patienten.
      Wissenschaftliche Zusammenarbeit
      • Mit den Universitäts-kliniken Köln, Bonn und Düsseldorf, insb. mit den Spezialambulanzen zur Behandlung von Multipler Sklerose und Parkinson
      • Das Projekt zur Neglecttherapie ist in Vorbereitung mit der Abteilung für Verhaltensneurologie der RWTH Aachen
      • Zur Verbesserung der Qualität und der Wirtschaftlichkeit der Versorgung aller Schlaganfallpatienten wurden Verträge mit der AOK Rheinland/Hamburg, IKK Nordrhein und der Kaufmännischen Krankenkasse geschlossen.
      Patenschaften

      • seit 16 Jahren betreut das Jugendzentrum Nümbrecht junge Menschen. Mittlerweile profitieren 6.000 Jugendliche im Jahr von den Freizeitangeboten und gezielten Hilfestellungen bei Bewerbungen oder der Nutzung von Computern. Die Rhein-Sieg-Klinik würdigt die gemeinnützige Arbeit durch ihre Spenden.
      Palliativmedizin
      Unheilbar Kranken unnötiges Leid ersparen und ihnen ein selbstbestimmtes Leben ermöglichen: Darum geht es in der Palliativmedizin. Daher arbeiten wir eng mit der Johannes-Hospiz Oberberg Stiftung zusammen, um ein Leiden nicht zu verlängern sondern Lebensqualität bis zuletzt zu geben.

      Weitere Infos finden Sie unter Hospizarbeit Wiehl.
      Orthopädie
       Selbsthilfe
      Krankenkasse
      • BARMER GEK plusklinik für Anschlussrehabilitation Ziel ist eine optimale Patientenbetreuung mit Hilfe von bedarfsgerechten Rehabilitationsformen
      Wissenschaftliche Zusammenarbeit
      • Chefarzt Prof. Dr. Peters hat einen Lehrauftrag für das Fach Orthopädie an der medizinischen Fakultät RWTH Aachen
      • Er ist Vorsitzender der Sektion Osteologie der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC)
      • Vizevorsitzender der Orthopädischen Gesellschaft für Osteologie (OGO)
      • Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Osteologie (DGO)
      • Vorsitzender des Arbeitskreises Weiterbildung beim Dachverband der deutschsprachigen wissenschaftlichen Gesellschaft für Osteologie (DVO)
      • Im August 2007 wurde die RSK als bundesweit erstes osteologisches Schwerpunktzentrum DVO zertifiziert.
      Die Klinik für Orthopädie in Köln
      Die Klinik für Orthopädie in Köln

      Eines der führenden europäischen Kompetenzzentren für orthopädische Chirurgie und internationales Referenzzentrum für das Rapid Recovery Programm.



      Sonstige Kooperation
      • Verein für Gesundheitssport und Sporttherapie Köln e.V.
      • orientiert sich an Erfahrungen aus bereits bewährten sportwissenschaftlichen Projekten der Bereiche Innere Organe, Orthopädie, Krebsnachsorge, Prävention und Bewegungsangebote für Kinder und Jugendliche.
      • Steinsieker Mineralwasser: Mit 620 mg Calcium pro Liter ist Steinsieker eines der calciumreichsten Mineralwässer in Deutschland und deshalb für eine knochengesunde Ernährung besonders geeignet.


      Patenschaften
      • seit 16 Jahren betreut das Jugendzentrum Nümbrecht junge Menschen. Mittlerweile profitieren 6.000 Jugendliche im Jahr von den Freizeitangeboten und gezielten Hilfestellungen bei Bewerbungen oder der Nutzung von Computern. Die Rhein-Sieg-Klinik würdigt die gemeinnützige Arbeit durch ihre Spenden.
  • Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik
     
    Höhenstraße 30
    51588 Nümbrecht
     
    (0 22 93) 9 20-0
     
     
    Sie sind Privatpatient?
    Privatpatienten - Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik
    Sprechen Sie uns an: wir freuen uns auf Ihren Anruf!
    Freiwilliges Soziales Jahr in der Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik
    Schwierigkeiten beim Reha-Antrag?
    Online Schulung zum Reha-Antrag- Reha beantragen, Rehaantrag