• Ratgeber für Angehörige

    Reha vor Pflege

     
    Bestellung eRatgeber
    eRatgeber Reha vor Pflege für Rentner und Senioren
    Bestellen Sie hier Ihren kostenlosen eRatgeber
    „Reha vor Pflege für Rentner und Senioren - Der eRatgeber für Angehörige“:

    1. Formular vollständig ausfüllen und Bestellung senden
    2. Sie erhalten eine Bestätigungsmail. Hier Ihre E-Mail-Adresse über Klick auf den integrierten Link bestätigen.
    3. Sie erhalten anschließend umgehend eine E-Mail mit Ihrem eRatgeber
    Ich möchte gerne per E-Mail über aktuelle Gesundheitsangebote der Dr. Becker Klinikgruppe informiert werden.

    *Pflichtfeld
    Infos zum eRatgeber
    In unserem eRatgeber, „Reha vor Pflege“ informieren wir Sie als Angehörigen eines älteren Menschen über die Optionen bei einer Reha/Kur für Rentner als Leistung der gesetzlichen Krankenkassen.

    Nicht nur die Entscheidung für eine Reha will getroffen werden. Auch die Form und Leistungsart der Kur für Senioren sollte dabei durchdacht sein. So individuell das Krankheitsbild eines älteren Menschen ist, so unterschiedlich sind auch die jeweiligen Ziele, die mit einer Reha erreicht werden können und sollen. Je besser die Rehabilitation auf die jeweiligen Bedürfnisse zugeschnitten ist, desto höher sind die Erfolgsaussichten. Wir erklären Ihnen die Unterschiede zwischen einer stationären und einer ambulanten Reha. Dazu erläutern wir die Begriffe der altersgerechten, indikationsspezifischen Reha sowie der geriatrischen Reha für Rentner.

    Zusätzlich möchten wir Sie auf Ihr Wunsch- und Wahlrecht bei der Auswahl einer entsprechenden Klinik aufmerksam machen. Um auch der Bürokratie Herr zu werden, geben wir Ihnen eine Schritt-für-Schritt Anleitung zur Beantragung einer Reha für Senioren an die Hand und stellen Ihnen abschließend die altersgerechte Fachrehabilitation innerhalb unserer Kliniken der Dr. Becker Klinikgruppe vor.

    Wir hoffen, Sie mit unserem Ratgeber bei Ihren Entscheidungen bezüglich einer Rehamaßnahme bestmöglich unterstützen zu können und wünschen Ihnen und Ihrem betroffenen Familienmitglied alles Gute für den weiteren Lebensweg!